Taekwon-Do für Kinder

Taekwon-Do für Kinder

Für die gesunde Entwicklung von Kindern ist die ganzheitliche Bildung entscheidend. Dies beinhaltet kognitive, emotionale und körperliche Bildung gleichermaßen. Die Freude am Bewegen gepaart mit der schier unerschöpflichen Energie der Kinder macht Taekwon-Do zu einem optimalen Wegbegleiter, der für das ganze Leben anhält.

 Entwicklung der Kinder mit Taekwon-Do

Die Lernentwicklung im Taekwon-Do ist ähnlich, wie die des Kindes selbst. Am Anfang lernen Sie überwiegend durch wahrnehmen und nachahmen. Nach dem Erlernen von Techniken und Fähigkeiten, werden Sie das Gelernte analysieren und reflektierten. Die alten Fähigkeiten werden Sie weiterentwickeln. Abhängig von den individuellen Zielen und der  Motivation entstehen Spezialisten. Sie testen, erproben und erweitern die eigenen Grenzen. Es entsteht ein ausgeprägtes Bewusstsein über einen Selbst. Sie lernen sich selbst kennen. Das Bewusstsein der eigenen Fertigkeiten und Fähigkeiten gibt Sicherheit und erschafft eine hohes Selbstwertgefühl.

Die individuelle Entwicklung steht im Vordergrund. Taekwon-Do über die Jahre praktiziert, ist ein wertungsfreier Begleiter. Die Kinder lernen ihre Energie und intrinsische Motivation zu nutzen, um die eigene Entwicklung voran zu treiben. Das Streben nach Bestleistungen verlangt anfangs nach Vergleichen. Kämpfe ohne Körperkontakt ermöglichen dies ohne die Gefahr von Verletzungen und langfristige Schäden. Wenn Sie lernen, sich selbst einzuschätzen, macht dies Vergleiche sowie Wettkämpfe überflüssig. Selbstsicherheit und Wohlbefinden geben Ihnen die Kraft für andere zu kämpfen und ihren Anteil in der Gesellschaft beizusteuern.

Positive Aspekte in der Entwicklung

  • bildet räumliches Wahrnehmen und Denken aus
  • erweitert kulturelles Verständnis über Werte, Normen und Sprache
  • aneignen von Kompetenzen im Umgang mit Stresssituationen
  • steigert Leistungsvermögen und Kondition
  • verfeinert das Selbstbewusstsein
  • erhöht das Niveau der Disziplin
  • verfeinert die koordinaiven Fähigkeiten
  • vervielfätigt das Repertoire an Lernmethoden
  • ergänzt Auslastungs- und Ausgleichsmöglichkeiten
  • schleift an den künstlerischen Möglichkeiten sich Auszudrücken
  • stärkt die Integrität
  • baut die Resistenz aus und steigert die Vitalität